Skip to main content

Kräuterspirale Terrasse – Kräuterschnecken mit Unterlagen

Eine Kräuterspirale für die Terrasse bietet die Möglichkeit auch ohne Garten in den Genuss frischer Kräuter aus eigenem Anbau zu kommen.
Mitsamt Unterlage BELLISSA Kräuterspirale | 57x42x29 Balkon/Terrasse | Gabione

80,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2017 13:31
Jetzt bei ansehen!*

Wie funktioniert eine Kräuterspirale auf der Terrasse?

Die Eigentliche Funktionsweise unterscheidet sich nicht von der anderer Kräuterschnecken. Den entscheidenden Unterschied stellt der mitgelieferte Unterbodenschutz da. Er verhindert, dass die in die Spirale gefüllte Kräutererde unten wegschwemmt und so die gesamte Terrasse verdreckt.

Wo können damit Kräuter angebaut werden?

Wie der Name schon beschreibt sind die gezeigten Modelle speziell für den Einsatz auf der Terrasse entwickelt. Hier können sie ihre ganzen Vorteile entfalten. Trotzdem bedeutet das nicht, dass sie eine eigentlich für die Terrasse gedachte Kräuterspirale nicht auch woanders einsetzen können. Alternative Einsatzorte sind:

  • Der Balkon
  • Andere befestigte Untergründe auf dem Grundstück
  • Im Garten
Sollten Sie die Kräuterspirale Terrasse doch auf natürlichem Untergrund aufbauen wollen, so raten wir dazu die Bodenplatte zu entfernen. Dadurch können die Kräuter in trockenphasen besser Wasser aus tieferen Erdschichten ziehen.

Für wen eignet sich eine Kräuterspirale auf der Terrasse?

Die Kräuterschnecke Terrasse eignet sich für jeden, der Wert auf ein ansprechendes Design auf seiner legt. Schön fertiggemacht wird das Kräuterbeet jedem Besucher sofort ins Auge fallen.

Die richtige Pflege

Pflegetechnisch benötigt dieses Kräuterbeet eigentlich nicht viel Zuwendung. Im Sommer sollte regelmäßig geschaut werden ob die Erde noch genügend feucht ist. Besonders da die Terrassen häufig in der prallen Sonne liegen muss der untere Teil der Schnecke schon häufiger gegossen werden.

Im Winter kann es Sinn machen die Spirale gegen kalten Wind mit Tannenzweigen zu schützen.

Welches Zubehör wird benötigt?

Die Modelle werden in der Regel ohne die notwendigen Füllsteine, die Kräutererde und ohne die Küchenkräuter geliefert. Dieses Zubehör muss zusätzlich selber erworben werden.

Was kostet eine Kräuterspirale Terrasse?

Da die Kräuterschnecken durch das geringere Platzangebot auf der Terrasse auch etwas kleiner ausfallen, sind sie auch schon verhältnismäßig günstig zu erwerben. Viele Modelle sind für unter 100€ käuflich zu erwerben.

Warum eine Kräuterspirale auf der Terrasse?

  • Kurze Wege. Kräuter werden in der Regel in der Küche verwendet. Und der Weg auf die Terrasse ist in den meisten Fällen recht kurz. So ergibt sich die Möglichkeit, auch während des Kochens noch schnell ein paar Kräuter für das Essen zu ernten.
  • Frostgeschützter Standort. Häufig sind die Terrassen recht windgeschützt angelegt. So bietet der Standort auch perfekte Überwinterungsbedingungen.
  • Blickfang. Natürlich können alle Küchenkräuter auch in einzelnen Töpfen auf der Terrasse angebaut werden. Das wird allerdings niemals den gleichen Charme versprühen wie eine kleine Kräuterschnecke voller Kräuter.
  • Duftoase. Viele der angepflanzten Küchenkräuter versprühen einen wunderbaren Duft. Gerade da die Terrasse auch als Sitzplatz genutzt wird, passt diese Verbindung wunderbar.
  • Tieroase. Besonders viele Schmetterlingsarten sind heutzutage auf die Hilfe von Menschen angewiesen. Eine Kräuterspirale bietet für die Falter den gesamten Sommer über eine Menge Nahrung an.