Skip to main content

Kräuterspirale Gabione – Einfach aufzubauen und individuell gestaltbar

Eine Kräuterspirale aus Gabionen verbindet die Vorteile der klassischen Kräuterschnecke aus beispielsweise Abbruchziegeln mit der Möglichkeit der individuellen Gestaltung durch die passende Steinauswahl. Diese Modelle gehören aktuell zu den absoluten Topsellern. Kein Wunder! Sie gibt jedem Garten das ganz gewisse Etwas und versorgt ihren Besitzer das ganze Jahr hindurch mit frischen Kräutern für die Küche.

Nachfolgend finden Sie eine kleine Übersicht an Gabionen Kräuterspiralen. Diese unterscheiden sich vornehmlich durch ihre Größe
Einfach riesig
Kräuterspirale Groß | 200x150x80 | Gabione

247,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2017 17:52
DetailsJetzt bei ansehen!*
Der Allrounder
BELLISSA Kräuterspirale | 110x90x60 | Gabione

137,08 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2017 17:52
DetailsJetzt bei ansehen!*
Mitsamt Unterlage
BELLISSA Kräuterspirale | 57x42x29 Balkon/Terrasse | Gabione

80,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2017 17:52
DetailsJetzt bei ansehen!*

Wie funktioniert eine Kräuterspirale aus Gabionen?

Der Begriff „Gabione“ stammt aus dem Italienischen und bedeutet auf Deutsch übersetzt etwa „Drahtkorb“. Der Begriff beschreibt bereits recht gut die eigentliche Funktionsweise. Es werden vorgefertigte Drahtkörbe genommen, welche mit Steinen gefüllt werden. Hat dieses Gerüst dann die Form einer Spirale, so wird von einer Kräuterspirale aus Gabionen oder einfach Kräuterspirale aus Draht gesprochen. Der entstandene Pflanzbereich wird mit Folie gegen das herausschwemmen der Erde geschützt und schlussendlich mit der richtigen Erde aufgefüllt.

Die mit Steinen gefüllten Gabionen nehmen am Tag die Wärme der Sonne auf und geben sie in kühleren Nächten an den Erdbereich mit den Kräutern wieder ab. Sie dienen somit als Wärmespeicher und bieten so gute Wachstumsbedingungen, auch für Kräuter die aus dem mediterranen Gebiet stammen und es sonst im kühleren Nordeuropa schwer hätten.

Warum gerade eine Kräuterspirale aus Gabionen?

    • Einfacher Aufbau: 

Gerade für Haushalte, die keine voll ausgestattete Werkstatt besitzen, kann eine Kräuterschnecke aus Gabionen die perfekte Methode darstellen, schnell ein Kräuterbeet aufzubauen.

    • Individuelle Steinauswahl: 

Es kann selber bestimmt werden, mit welchen Steinen die Gabionen gefüllt werden sollen. Es gibt hier die Auswahl zwischen unterschiedlichen Farben, Formen und Größen.

    • Lange Haltbarkeit: 

Da die Drahtkörbe aus verzinktem Draht hergestellt wurden und die Steine von Natur aus fast unbegrenzt haltbar sind, wird eine Kräuterspirale aus Gabionen für viele Jahre oder sogar Jahrzehnte eine Vielzahl an Kräutern liefern.

    • Freie Standortwahl:

Die Drahtkörbe können vor dem Befüllen an unterschiedliche Standorte gestellt werden. So hat man die Möglichkeit, den perfekten, vollsonnigen Standort im Garten zu finden.

Unterschiedliche Größen: Die Drahtkörbe gibt es in unterschiedlichen Größen. Von „klein“ für Balkon oder Terrasse bis „groß“ für den freien Garten.

Für wen eignet sich eine solche Kräuterschnecke?

Kräuterspirale GabioneDa so gut wie kein Werkzeug für den Aufbau benötigt wird, eignet sich ein Modell aus Gabionen besonders für Personen, die sich nicht um ganz viel im Vorhinein kümmern wollen. Außerdem eignet sich ein solches Modell besonders zu verschenken. Da es unterschiedliche Größen gibt, gibt es eigentlich kein Grundstück, wo sich nicht ein passendes Plätzchen finden lässt.

Die Kräuterschnecke aus Gabionen im Einsatz

Über das Jahr muss eigentlich nicht Spezielles beachtet werden. sind die Kräuter erst einmal eingesetzt, so wachsen wie fast von alleine. Lediglich in langen Trockenperioden müssen die Küchenkräuter ab und an gegossen werden.

Welche Vorteile bietet eine Kräuterspirale aus Gabionen?

Wie oben bereits erwähnt, sorgt die Steinfüllung der Drahtkörbe für eine hervorragende Speicherung der Sonnenwärme des Tages. Dieses verbessert das Kleinklima und hilft somit für einen guten Ertrag.

Auch der Naturschutzaspekt sollte nicht unterschätzt werden. die Lücken zwischen den Steinen bieten Nischen für viele Amphibien. Diese helfen ganz ohne Chemie bei der Schädlingsbekämpfung.

Ansonsten bietet diese Art der Kräuterschnecke die gleichen Vorteile, wie die, die der einzigartigen Bauweise jeder Kräuterspirale eigen sind. Jedes Küchenkraut findet dadurch den perfekten Standort.

Die richtige Pflege

Bis auf das Abspülen der Steine alle paar Wochen mit einem Wasserschlauch wird im Grunde genommen kein Pflegeaufwand aufkommen.

Weiße Steine sollten alle paar Jahre herausgenommen und neu eingeschüttet werden. So verteilen sich angedunkelte Steine und fallen nicht mehr so sehr auf.

Unsere Empfehlung

Gabione Kräuterspirale Kräuterschnecke Groß

Hier finden wirklich viele unterschiedliche Kräuter Platz.

Welches Zubehör wird für die Kräuterspirale aus Gabionen benötigt?

Steine: Die meisten Kräuterschnecken aus Gabionen werden ohne die notwendigen Steine geliefert. Das bietet die Möglichkeit, diese ganz nach dem individuellen Wunsch auszusuchen.

Erde: Auch die Erde wird nicht mitgeliefert. Hier sollte auf spezielle Kräutererde zurückgegriffen werden.

Kräuterspirale Gabione kaufen

Berechnet man die lange Haltbarkeit, so ist eine Gabionen Kräuterspirale günstig. Auch wenn günstig natürlich stets ein relativer Begriff ist.

Was kostet eine Kräuterspirale Gabionen?

Soll der endgültige Preis kalkuliert werden, so müssen neben der eigentlichen Gabione  weitere Produkte in die Berechnung einfließen. Der schlussendliche Preis setzt sich hierbei zusammen aus:

  • Der Gabione
  • Die Steine zur Füllung
  • Die Erde
  • Die Kräuter

Wie teuer die Schnecke am Ende wird liegt natürlich vordringlich an der gewünschten Größe. Desto größer die Gabione gewählt wird, umso mehr Steine, Erde und Kräuter werden benötigt.

Die Drahtkörbe bewegen sich dabei in einem preislichen Rahmen von ca. 85€ für die kleinsten bis zu ca. 270€ für die größten Exemplare.

Wer bei den Füllsteinen Geld sparen möchte, der kann sich auch welche selber sammeln. Das verleiht der Spirale dazu noch einen regionalen Charme.

Welche Hersteller gibt es?

Der Markt wird hier eindeutig von Bellissa dominiert. Sie stellen nicht nur die meisten Modelle her, sondern bekommen im Internet auch die besten Bewertungen.

Warum eine Kräuterspirale aus Gabionen?

  1. In jedem Garten aufzubauen
  2. Individualisierbar
  3. Viele unterschiedliche Größen erhältlich
  4. Kaum handwerkliche Kenntnisse erforderlich
Nicht um sonst gehören Gabionen Kräuterspiralen zu den meistverkauften Modellen. Wir finden besonders ihre individuelle Gestaltungsmöglichkeit sehr schön.